Waldeinsatz der 9b

Am Montag (12.10.2020) durfte unsere 9b gemeinsam mit dem Team des Thüringen Forstes den Wanderweg zur Küttebahn für alle Wanderer wieder begehbar machen. Auch wenn das Wetter nicht ganz auf unserer Seite war, wurde das Tagesziel erreicht.
Die Forstexperten um Herrn Wilhelm schnitten die vom Windbruch gefallenen Äste und viele fleißige Hände sorgten dafür, dass der Weg nun für alle wieder zugänglich ist.

Nebenbei wurde sich fachkundig ausgetauscht, der Borkenkäferbefall untersucht und die Artenkenntnis etwas aufgefrischt.

Herzlichen Dank an unser Kooperationsteam im Forst!
Und ein dickes Lob von mir an meine fleißigen Schüler. Ihr wart super 👍🏼.

Gabriele Lenz

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.